Was wir für Sie tun und was Sie übernehmen

Unsere Senior Experts unterstützen Ihre Organisation direkt vor Ort. Lesen Sie hier, welche Leistungen wir für Sie erbringen, was wir finanzieren und welche Kosten Sie übernehmen müssen.

Leistungen

Wobei unterstützen wir Sie?
  • Im Zuge Ihrer Anfrage beschreiben Sie die Aufgabe möglichst genau, die von Senior Experts übernommen werden soll. So wissen alle Beteiligten, was auf sie zukommt. Je genauer Sie uns im Vorfeld mitteilen, was Sie brauchen, welche Fähigkeiten die Senior Experts mitbringen sollen und welchen Zeitraum Sie für den Einsatz vorgesehen haben, umso besser können wie Sie mit den passenden Menschen zusammenbringen. Das Festlegen dieser Aufgaben und Ziele ist auch Teil der Einsatzvereinbarung zwischen Ihrer und unserer Organisation.
  • Wir suchen und finden motivierte Menschen im Pensionsalter mit viel Berufs- und Lebenserfahrung, die wir Ihnen als Senior Experts für Freiwilligeneinsätze vermitteln. Sobald wir eine Person gefunden haben, die Ihre Anforderungen erfüllt, melden wir uns bei Ihnen und besprechen alles Weitere.
  • Während des Einsatzes entwickeln Senior Experts gemeinsam mit Ihnen Lösungen für fachliche Fragen und Herausforderungen – vor allem im sozialen, technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Bereich sowie im Bildungswesen. Dadurch kann Ihre Organisation zum Beispiel produktiver werden, Arbeitsplätze schaffen und sichern, nachhaltiger investieren oder Sozial- und Umweltstandards sowie den Arbeitsschutz verbessern.

Frau schaufelt Sand
  • Wir übernehmen die gesamte administrative Abwicklung sowie die Vor- und Nachbereitung der Einsätze und stehen natürlich auch während des Einsatzes als Ansprechstelle zur Verfügung. Außerdem finanzieren wir die Reise (Flug und Transport) ebenso wie die Versicherung für unsere Senior Experts.
  • Welche Kriterien Sie erfüllen müssen, um Senior Experts anzufordern, sowie alles über den Ablauf der Einsätze von der Anfrage bis zur Nachbereitung erfahren Sie hier.

Finanzierung

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?
  • Sie sorgen vor Ort für Unterkunft und Verpflegung der Senior Experts.
  • Sie organisieren den Transport zwischen Unterkunft und Einsatzstelle.
  • Sie stellen sämtliche technische Hilfsmittel, die die Senior Experts für ihre Arbeit benötigen, zur Verfügung. Abhängig vom Einsatzbereich kann das ein Arbeitsplatz mit Computer und Internetanschluss, das erforderliche Werkzeug, oder auch ein/e Dometscher/in sein.
  • Wenn Sie als Kleinbetrieb tätig sind, freuen wir uns über Spenden für unsere Arbeit. Mehr Infos dazu finden Sie auf unserer Spendenseite.

Fotonachweis: LKW: Konrad Piok